This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Materialtipp

/Materialtipp

Lesen ist ein Stück Kultur. Ohne Buchstaben und Worte wäre Kunst unvollständig. Ich stelle in diser Kategorie Bücher zum Vorlesen und Selberlesen vor, aber auch Ebooks und Audiobooks. Alle Bücher sind ideal, um in der Kunstvermittlung eingesetzt zu werden, um diese begleitend zu unterstützen oder um nötiges Hintergrundwissen zu liefern.

SPUCKNÄPFE, NACHTSTUHL UND MANIERENPRÜFUNG

Warum spuckte früher alle Welt auf den Boden? Eine wirklich gute Frage. Ausgehend vom Alltag der Ritter ist das Thema der Manieren nicht weit. „Ritter durften noch rülpsen“ ist der Titel der zweiten Kinder-Uni CD, die mir der Hörverlag für meine Arbeit zur Verfügung gestellt hat. In dieser Doppel-CD geht es um Benimmregeln, ihre Gründe [...]

By | 23 / 07 / 2017|Materialtipp|0 Kommentare

WO GINGEN RITTER AUFS KLO

Ab Herbst biete ich Kinder-Kunst-Geburtstage an. Dafür ist eines der möglichen Themen Ritter. Bei der Vorbereitung dazu habe ich Die Kinder-Uni. Warum bauten die Ritter Burgen? Warum erzählen wir Geschichten? entdeckt, das kindlichen Fragen zu diesem Thema nachgeht. Der Hörverlag hat mir freundlicherweise ein Rezensionsexemplar für meine Arbeit zur Verfügung gestellt. Das Hörspiel wird gelesen [...]

By | 21 / 07 / 2017|Materialtipp|2 Comments

Impulse zum Farbe erleben

Ferienzeit! Das bedeutet für mich eine Pause zwischen meinem wöchentlich fortlaufenden Workshop. Zeit konzeptionell zu arbeiten. Ich baue derzeit mein Kursangebot aus. Das Thema Farben erleben bereite ich als einen der Basiskurse gerade völlig neu vor und baue ihn aus. Dafür brauche ich neue Materialien, gern aus verschiedenen Bereichen und lasse mich oft von Impulsen [...]

By | 20 / 07 / 2017|Angebot 1: Farben erleben, Materialtipp|0 Kommentare

IKARUS, LEONARDO, LINDBERGH & DER TRAUM VOM FLIEGEN

Leonardos Flugapparate und Visionen des 15. Jahrhunderts sind ein fester Bestandteil der Kunstgeschichte. Im Museo del Volo, irgendwo zwischen Padua und Venedig im Castello San Pelagio verborgen, können diese betrachtet werden. Auch die Flugapparate von Otto Lilienthal sind dort zu bewundern. Zur Nachbereitung des Besuches dieser Museumsperle bin ich auf die zwei Erzählungen von Torben [...]

Fantasiereisen als kreatives Angebot für Kinder

Der Name Kunsttherapie und Gestaltungstherapie wird häufig synonym verwendet. Dabei geht es in der Kunsttherapie nicht zwangsläufig um die Erschließung unbewusster Inhalte in der kindlichen Malerei. Vor allem pädagogische und ästhetische Aspekte sind für die Kunsttherapie kennzeichnend. Der Prozess des Gestaltens, des kreativen Umgangs mit Farben, Materialien und Formen steht im Mittelpunkt und ist Ausgangspunkt [...]

Weltbekanntes Arschloch trifft Gombrichs Weltkunst

Vor einiger Zeit hatte ich in einem Kunst-Sehen-Workshop als Thema Giacomettis Frauen für Venedig. Als praktische Arbeit dazu waren die Kinder aufgefordert von sich selbst Schattenzeichnungen anzufertigen; von ihren Händen oder dem ganzen Körper. Einige Jungen hatten sich einen Spaß daraus gemacht ihre Schattenfigur mit kleinem Puller zu zeichnen. Kurze Zeit später sah ich den [...]

Kunst-Malbuch und garantiert kein Ausmalbuch

Bisher habe ich für alle meine Veranstaltungen einen großen Bogen um Kunstmalbücher gemacht. Irgendwie ist ausmalen unkreativ. Ohne überlegen rumkritzeln, das eignet sich, um die Gedanken kreisen zu lassen, zu entspannen. Aber für die Kunstvermittlung – nein. Das dachte ich zumindest bisher und dann bekam ich vom Prestel Verlag ein schon 2012 erschienenes Kunst-Malbuch: Anette [...]

Mit allen Sinnen: Sinnentwicklung, Wahrnehmungsschulung und Achtsamkeit

Mit allen Sinnen ist eine Floskel mit der in aller Regel die fünf Hauptsinneswahrnehmungen des Körpers gemeint sind: Sehen, Hören, Riechen, Tasten und Schmecken. Von diesen, die allesamt an sichtbare Körperorgane gekoppelt sind, sprach schon Artistoteles im 4. Jahrhundert vor Christus. Sie alle bilden die Basis meiner didaktischen Überlegungen, denn ich versuche in meinen Workshops [...]

Über Kinderkunst mit dem eigenen Kind ins Gespräch kommen

Für meine Kunstvermittlungsarbeit hat sich als Schwerpunkt die Tätigkeit mit Kindern ergeben. Schule AGs, Kindergeburtstage und Veranstaltungen zu bestimmten Kulturtagen haben zu dieser Schwerpunktsetzung beigetragen. Klar biete ich weiterhin Kurse für Erwachsene an und kann für Firmenveranstaltungen oder einmal etwas andere Weihnachtsfeiern nur empfehlen sich auf einen Kunst-Sehen-Abend oder –Nachmittag einzulassen. Dennoch bin ich glücklich [...]

By | 30 / 05 / 2017|Materialtipp|0 Kommentare

Neuroästhetik erklärt Kunst

Eric Kandel zählt zu den anerkanntesten Neurowissenschaftlern der Welt, er ist Träger des Nobelpreises für Medizin und Österreicher. Eine Person, die fasziniert. Vor allem seine Erkenntnisse im Bereich des Lernens sind bahnbrechend: In Experimenten mit Meeresschnecken bewies er wie das zentrale Lern- und Erinnerungsvermögen beim Menschen angelegt ist. Durch Kommunikation und Austausch werden anatomische Veränderungen [...]

By | 21 / 05 / 2017|Materialtipp|0 Kommentare