This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Ausstellung

/Ausstellung

GENESIS. jenseits von eden. Werkkatalog.

,

GENESIS. jenseits von eden. Werkkatalog zu den Arbeiten von Irene Peil. Limburg 2019. Vorwort und Text von Dr. Katja Marek. Irene Peils Arbeiten fordern den Betrachter heraus, sich immer wieder neu auf sie einzulassen, gewohnte Seheindrücke zu hinterfragen und sich mit dem eigenen Lebensweg auseinanderzusetzen. Sind es auch optische Handschmeichler, so sind sie doch tiefgründig, vielschichtig [...]

ZWEIERLEI Eröffnungsrede

, ,

Skulpturen und Malerei zeigen Irene Peil und Carola Senz in ihrer Ausstellung ZWEIERLEI vom 27. August bis zum 3. September 2017 in der Alten Färberei / Haus der Vereine in Herborn. Anlässlich der Vernissage habe ich am Sonntag, 27. August 2017 eine Eröffnungsrede gehalten.   An dieser Stelle veröffentliche ich erstmals das Manuskript eines Vortrags, [...]

Picasso et les Femmes.

,

Picasso et les Femmes 2002 Praktikum in den Kunstsammlungen Chemnitz. 2002. Studienbegleitendes Praktikum, um Kenntnisse über Abläufe und Strukturen des Museumswesens zu erlangen. Zu meinen Aufgaben gehörte das Erfassen von ca. 70 Leihgaben zur Ausstellung Picasso et les femmes, die Überprüfung der technischen Angaben anhand der Werkverzeichnisse Picassos, das Literaturstudium zum Abgleich der Bildtitel in [...]

Wasserhäuschen.

,

Wasserhäuschen 2002 Studentisches Projekt der Goethe Uni  auswärts Kunstraum e.V., ua. mit Marko Lehanka. 19. April bis 12. Mai 2002 Vernissage: Donnerstag, 18. April, 19 Uhr Die Vorläufer der Frankfurt Wasserhäuschen waren Verkaufsstände, die hauptsächlich Mineralwasser mit Kohlensäure verkauften. Mit Beginn des 20. Jahrhunderts erlebte das Bäderwesen und der Gesundheitsgedanke einen Aufschwung, so dass in [...]