Der Sommer neigt sich dem Ende, Zeit noch einmal die zurückliegenden Kunstkinder Kurse zum Thema Sommer Revue passieren zu lassen. Wie ihr wisst, nutze ich gern verschiedene Medien in meinen Kursen. Mit Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi habe ich immer eine tolle musikalische Grundlage für alle Vivaldis vier Jahreszeiten. Im Hörverlag bin ich in der Reihe große Musik für kleine Hörer nun auf eine weitere Ergnzung für meine Kursmaterialien-Sammlung gestoßen:Ein Sommernachtstraum: Die Taschenphilharmonie. Große Musik für kleine Hörer.

Das Audiobook Ein Sommernachtstraum erzählt Shakespeares Sommernachtstraum eingebettet in die Musik von Felix Mendelsson-Bartholdy. Die kindgerecht erzählte Geschichte entführt die Kinder in eine fantastische Welt im Land der Elfen. Puck, Oberon, Titania und andere Figuren der griechischen Mythologie werden hier spielend vorgestellt und bekommen einen, für Kinder schnell erfassbaren Charakter und vor allem eine Formgestalt, auf die bei späteren Bildbetrachtungen von Kunstwerken schnell zurückgegriffen werden kann. Ich habe die CD als Bildzugang zu Pyramus und Thisbe von Nicolas Oussin gewählt.

Die Geschichte wird von einem Erzähler gesprochen. Es bedarf schon einiger Konzentrationsarbeit diesem zu folgen, da die Fülle an Figuren beim ersten Hören und bei noch unbekannter Handlung sehr komplex ist. Für Kinder dennoch ein tolles Hörerlebnis, das nicht nur im Sommer passt. Es verbindet gekonnt Klassiker der Kultur: Literaturgeschichte eines Shakespeare mit Musikgeschichte Batholdys.

Gefällt dir mein Blog? Erfahre noch mehr Hintergründe zu den einzelnen Themen, bekomme zusätzliche Fotos und verpasse keinen weiteren Tipp! Folge mir auf Facebook oder Instagram und bleib an spannenden Aspekten zu „Kunst für Kinder“ und anderen Kunstthemen ganz dicht dran. Unterstütze mich, indem du meinen Beiträgen ein „Like“, Herz oder einen Kommentar schenkst.