BILDRECHTE, DER EWIGE KAMPF

Solange ich studiert habe und wissenschaftlich geforscht habe, war das Thema Bildrechte nie relevant. Für den wissenschaftlichen Diskurs gibt es „Sonderrechte“, die beispielsweise für Hochschulschriften das Abdrucken von Bildern erlauben, ohne sich dafür gesonderte Genehmigungen einzuholen. Mit dem Start meines Blogs war für mich klar, dass dieser zwei Standbeine haben sollte. Das ergab sich folgerichtig [...]